KREATIVPOTENTIALE hörBAR

KREATIVPOTENTIALE hörBAR

Kreativpotentiale entfalten: hörBAR (Lena Marie Freund / Tobias Schuh)

hörBAR Praxisimpuls mit Künstlerin Jenny Theobald

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

„So weit, so Mut!“

Kreativer Impro-Workshop für Jugendliche von 12 – 15 Jahren

Zeitraum: 21.02.22; 22.02.22; 23.02.22 – jeweils 15:00 – 18:00 Uhr

Ort: Freie Kunstschule Saarlouis, Picarder Weg, 66740 Saarlouis

Info: Jenny Theobald ist Theaterpädagogin, Regisseurin und Stückautorin und treibt ihr Kunstwesen seit dem Jahr 2013 auf den saarländischen Bühnen. Man trifft sie aber auch als Dozentin in Schulen und kulturellen Institutionen und als Leiterin eines viktorianischen Event-Chores an. Ihr Steckenpferd ist das Improvisationstheater; eine wunderbare Art für jeden Menschen, sich mit Theater, Selbstdarstellung, Präsentation und spontaner Kreativität auseinanderzusetzen. Passend dazu gibt es im Februar 2022 den Workshop „So weit, so Mut!“ der Jugendlichen die Möglichkeit bietet, spontane Ideen, Gedanken und Impulse gemeinsam in sichtbare Kunst – egal welcher Sparte – zu übersetzen.

Der hoerBAR-Beitrag ist eine Kooperation zwischen "Kreativpotentiale Saarland" ("Programm KULTURleben!") und "Kreativpotentiale entfalten NRW" im Rahmenprogramm "Kreativpotentiale". Träger dieser beiden Landesprogramme sind das Landesinstitut für Pädagogik und Medien Saarland und die Arbeitsstelle "Kulturelle Bildung NRW".


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Herzlich willkommen zu hörBAR, dem Podcast der Arbeitsstelle "Kulturelle Bildung NRW", der kreative Potentiale hör-bar macht.
Wir unterhalten uns hier mit Akteur*innen, die kreative Potenziale rund um Schulen entfalten. Die Blickwinkel sind dabei ganz verschieden. Künstler*innen, Lehrer*innen, Schulleitungen, Schüler*innen oder auch kommunale Ansprechpartner*innen erzählen aus ihrem kulturellen Bildungs-Alltag und was sie aktuell bewegt.
Dies können `mal Praxisimpulse für den Fachunterricht, Gedanken zur kulturellen Schulentwicklung, Kooperationen mit kulturellen Bildungspartnern oder auch Themen rund um kulturelle Schulentwicklung in Bildungslandschaften sein.
Sie alle treibt das Ziel an, ein Mehr an kultureller Bildung für alle Kinder und Jugendlichen zu schaffen.

Hören Sie rein, denken Sie weiter und entfalten Sie kreative Potenziale!

Die Gespräche finden im Rahmen des Landesprogrammes "Kreativpotentiale entfalten NRW" statt.

Besuchen Sie auch unsere Webseite:
https://www.kulturellebildung-nrw.de/fuer-schulen/kreativpotentiale-neu/

von und mit KREATIVPOTENTIALE entfalten NRW

Abonnieren

Follow us